Kennzeichen / Nummernschilder Kaufen: Schild für Fahrradträger

Kennzeichen für den Fahrradträger Ihres PKW

Kennzeichen für den Fahrradträger
amtliches Eurokennzeichen konfigurieren

Wenn Sie einen Fahrradheckträger verwenden, verdeckt dieser ihr hinteres amtliches Nummernschild. In diesem Fall muss zwingend ein identisches Kennzeichen als Folgeschild sichtbar am Heckträger angebracht werden.
Dieses Kennzeichen benötigt allerdings keine Plaketten der Zulassungsstelle.

Schild für den Fahrradträger

Die Urlaubszeit kommt immer näher und natürlich möchte man wieder auf große Reisen gehen. Immer mehr Menschen entscheiden sich dabei, auch ihre Fahrräder mitzunehmen. Sicherlich ist es schön, einfach auf den Sattel zu steigen und ein Land einmal auf eine ganz andere Art und Weise zu erkunden. Der Fahrradurlaub ist ein großes Highlight und gewiss wird er Spaß machen. Bevor man sich jedoch diesem Vergnügen hingeben kann, muss man sein Fahrrad mit in den Urlaub nehmen. Dies ist heute schon leicht über einen Fahrradträger möglich. Auf diesen befestigt man einfach seine Fahrräder am Auto und schon kann es los gehen.

Wieso benötigt man ein Schild für den Fahrradträger?

Allerdings muss man einige Punkte beachten. Der Fahrradträger gilt dann als Teil des Autos und muss somit einigen Standards entsprechen. Nicht nur Größe, Gewicht und Co. sind vorgeschrieben, sondern gerade das Autokennzeichen ist ein wichtiger Punkt. Man muss das Kennzeichen weiterhin sehen können, ansonsten kann es zu hohen Geldbußen kommen und das nicht nur in Deutschland. Deswegen sollte man sich ein Schild für den Fahrradträger zulegen. Dieses Schild wird dann einfach an den Fahrradträger befestigt und somit ist das Fahrzeug wieder komplett „verkehrstauglich“. Allgemein ist dieses Schild nur dafür da, dass man das Fahrzeug dann später identifizieren kann. Gerade bei Unfällen, Verkehrskontrollen und Ähnlichem ist es wichtig, dass man ein hochwertiges Schild besitzt. Ansonsten kann es großen Ärger geben.

Einfach im Internet kaufen

Viele Menschen geben bei diesem Schild nicht gern viel Geld aus oder verwenden sogar ein selbstgemachtes Pappschild. Dies kann nicht nur illegal sein, sondern sieht auch einfach schrecklich aus. Man muss nicht viel Geld investieren, damit man ein hochwertiges Schild für den Fahrradträger bekommt. Mit wenigen Mausklicks kann man dieses Schild einfach im Internet bestellen und das hat einige Vorteile. Man kann sich sein Wunschkennzeichen reservieren und dieses beantragen. Ebenso muss man nicht einmal das Haus verlassen. Alle wichtigen Punkte werden über das Internet geklärt und in Windeseile wird das gewünschte Schild für den Fahrradträger dann Zuhause ankommen. Somit spart man sich das lange Anstehen und die Hektik. Gewiss wird ein Fahrradträger mit einem hochwertigen Schild wesentlich besser aussehen, als mit einem einfachen billigen Pappimitat. Man kann gutes Gewissens in den Urlaub fahren und das Rad dabei mitnehmen. Bestimmt werden das einige schöne Tage und man kann sich ganz dem Spaß des Fahrradfahrens hingeben.